Die börsennotierte Masterflex SE ist der Spezialist für die effektive Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Verbindungs- und Schlauchsysteme. Jahrelange Erfahrung in der Verarbeitung von polymeren Kunststoffen und Hightech-Geweben zeichnen uns als Technologieführer rund um Schläuche und Verbindungssysteme aus. Durch unsere nationalen und internationalen Standorte sowie unser breit aufgestelltes Vertriebsteam garantieren wir weltweite Kundennähe. Unser Vertrieb, unsere Ingenieure und unsere Techniker arbeiten eng zusammen. Hervorragende Produktqualität und ein stets partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden liegen uns besonders am Herzen. So bieten wir unseren Kunden Produkte von Standard- bis hin zu Speziallösungen, maßgeschneidert durch unsere Beratungskompetenz.

Wir investieren weiter in unsere hervorragende Marktstellung und unser Wachstum. Daher suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n dynamische/n

Werksleiter (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung einer termingerechten und Kostenoptimierten Belieferung mit den im Werk hergestellten Produkten und Systemen sowie Sicherstellung der geforderten Produktqualität
  • Weiterentwicklung und ggf. Optimierung sämtliche Prozesse innerhalb des Werkes
  • Sicherstellung aller, für einen Werksleiter typischen, Aufgabenstellungen, wie Einhaltung der Vorschriften für Maschinen und Anlagen sowie für Gebäude, Sicherheitstechnik, Arbeitsschutz usw.
  • Operative Exzellenz ist eine unserer strategischen Säulen, daher verstehen wir die Analyse der Ist-Situation und die konsequente Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität mit entsprechender Gestaltungsfreiheit als stetiges Selbstverständnis
  • Führen und Weiterqualifikation der Mitarbeiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium resp. Wirtschaftsingenieurwesen, bei Eignung auch gut abgeschlossene technische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen bzw. Verständnis
  • Gutes Know-How in den Eigenschaften und in der Verarbeitung von Kunststoffen (Extrusion, Gieß- und Montagetechnik)
  • Mehrjährige Berufserfahrung bevorzugt im Produktionsumfeld mit Führungsverantwortung
  • Fachkompetenz im Bereich Arbeits- und Standortsicherheit / Brandschutz
  • Fundierte theoretische und praktische Kenntnisse im Projektmanagement und in Lean-Management-Themen (PDCA, 5S etc.)
  • Kenntnisse in EDV-gestützter Unternehmensführung (BDE, Controlling)
  • Erfahrung im Lösen von Problemstellungen und in der erfolgreichen Umsetzung von Lean Management und Optimierungs- und Effizienzmaßnahmen bzw. Restrukturierungen von Produktionsstandorten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein hoch motiviertes und fachkompetentes Team, große Gestaltungsfreiheiten, eine enge Einbindung ins Top-Management
  • Bereits gut etablierte Instrumente und Prozesse des Lean Managements
  • Den unbedingten Willen zum und den Spaß am gemeinsamen Erfolg
  • Selbstverständlich ist eine sorgfältige und intensive Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gutes Betriebsklima, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Ihr Arbeitsort:

45891 Gelsenkirchen